AUSSTATTUNG AN BOARD

Gibt es eine Tanzfläche an Bord?

Ihr könnt das Sonnendeck des floatingBeach.Clubs als Tanzfläche nutzen. In Absprache mit unserem Team an Board  könnt ihr auch den Beachbereich an der Bar als Tanzbereich schaffen, so dass ein wenig getanzt werden kann. Der Platz ist hier jedoch begrenzt. 

Auf unsere HouseBoatYacht tanzen die Gäste am liebsten auf dem rooftop um den Jakuzzi.

Gibt es eine Musikanlage an Bord?

Ja, unser floatingBeach.Club und unsere HouseBoatYacht verfügen über moderne Musikanlagen. 

Diese könnt ihr kostenfrei nutzen. Ihr könnt Euch mit einem Smartphone, Tablet oder Laptop an unserem Klinkekabel oder via Bluetooth anschließen und bei einer exklusiven Buchung eure Musik abspielen. Solltet ihr keine eigene Musik mitbringen, spielen wir unsere Playlisten ab. Unsere Anlage ist eingemessen, da wir uns an die Lautstärkeregelungen halten müssen. Ab 22:00 Uhr müssen wir die Lautstärke runterdrehen. Dennoch ist die Musik laut genug zum abtanzen und feiern.

Unsere HouseBoatYacht verfügt über eine SONOS Musikanlage und kann von unserem Team an Board per App angesteuert werden. 

Wichtig:

Externe Technik, die mitgebracht wird, muss vorher mit uns besprochen werden. Unangemeldete Technik wird dementsprechend nicht angeschlossen. Dabei ist wichtig zu wissen, dass zusätzliche Verstärker oder Megaphone grundsätzlich an Bord untersagt sind.

Gibt es eine Toilette an Bord?

Ja, unserer flotingBech.Club Bord verfügt über ein Toilette mit Handwaschbecken. 

Unsere HouseBoatYacht verfügt über ein schönes Badezimmer mit Dusche, Handwaschbecken und Toilette. 

Hinweis

Hier kommt nur rein, was auch reingehört! Bitte keine Feuchttücher, Tampons, Kronkorken o.ä. in die Toilette werfen! Bitte benutzt auch kein eigenen Taschentücher als Klopapier oder Feuchttücher. Alles andere als das dafür vorgesehen Klopapier führt zur Verstopfung der Toilette, was mit der Konsequenz der Nichtbenutzbarkeit einhergeht und zwar für die gesamte restliche Fahrt. Des Weiteren fallen Reparaturkosten i.H.v. 500,00€ an! Es ist aus eigenem Interesse daher sehr sinnvoll, diesen Hinweis zu beachten.

Können wir das Eventboot auch ohne Personal buchen?

Unsere Boote sind fahrende Eventlocations. Ihr kommt an Bord und braucht Euch um Nichts kümmern. Eventorganisation und Service sind unsere Aufgabe. Ihr kommt und habt Spaß. Daher wird unsere Flotte nur mit Schiffscrew vermietet. Zur Crew gehören insbesondere Servicepersonal, welches auf die Gästeanzahl abgestimmt ist. Abhängig vom Event erfolgt die Vermietung der Flotte ohne Skipper. Der Skipper mit SBF kann von euch engagiert bzw. direkt beauftragen werden.

Sind die Eventboote rollstuhlgerecht?

Auf unserer HouseBoatYacht lässt der Platz es zu, dass man sich auf der 15qm Terrasse und im 25qm großen Salon auf dem Hauptdeck ebenerdig bewegen kann. Für den Zugang zu den Toiletten wird jedoch Unterstützung benötigt. Der floatingBeach.Club lassen dies platztechnisch und wg. des Sandstrands leider nicht zu.

Sind die Eventboote automatisch dekoriert?

Abhängig vom Eventformat können unsere Eventboote für Hochzeiten, Geburtstage,  Firmenfeiern oder Kundenveranstaltungen bei exklusiven Buchungen nach Absprache dekoriert werden. Wir könnenindividuell auf die unterschiedlichen Wünsche eingehen und Dekorationen anbieten (z.B. Tischdecken, dekorative Blumenarrangements, Brandings etc.).

 

*Natürlich ist bei einem gebuchten Catering die Buffetstrecke eindeckt.

 

Sind Hunde auf dem Eventboot erlaubt?

Wenn dies vom Veranstalter der Fahrt abgesegnet ist, dürft Ihr Euren vierbeinigen Freund gern an Board nehmen. An Bord müssen Hunde an der Leine geführt werden und eine Rettungsweste tragen. Rettungswesten für Hunde müssen vom Hundebesitzer mitgebracht werden. 

SPEISEN & GETRÄNKE AN BOARD

Gibt es einen Cateringservice an Board?

Bei exklusiven Buchungen und Events können wir euch eine zahlreiche Cateringmöglichkeiten anbieten. Von Barbecue über Buffet bis hin zu Fingerfood, Business Lunch, Candlelight Dinner,. Live Cooking mit eigenem Koch oder weihnachtlichen Fondues. Bei der Wahl des BBQ grillen wir live an Bord. Auch Hochzeitstorten gehören zum Angebot. 

Können Gäste eigenes Essen mitbringen?

Das ist auf Wunsch möglich. In diesem ist die Nutzung des hauseigenen Bestecks und Geschirrs exklusive. Für selbstmitgebrachte Speisen berechnen wir eine Pauschale pro Gast. Der Gasgrill kann optional dazu gebucht werden.

Was können wir vegetarischen oder veganen Gästen anbieten?

Unser Cateringservice bietet ebenfalls vegetarische und vegane Speisen an. Gern können wir auf Wunsch auch Bio-Speisen anbieten und einkaufen.

Welche Getränke sind an Bord und wie unterscheiden sich Getränkeverzehr und -pauschale in der Buchung?

Unser floatingBeach.Club hat eine Bar an Bord, an der kühle Drinks gut gekühlt serviert werden. Eine Eiswürfelmaschine ist auch an Board.

Unsere HouseBoatYacht hat eine offene Küche im Salon und auf der Dachterrasse kann auf Kundenwunsch ein Bar aufgebaut werden. 

Grundsätzlich bieten wir abhängig vom Eventformat und Kundenwünschen Getränkepauschale an.

Auf unserem floatingBeach.Club bieten wir abhängig vom Eventformat bei exklusiven Events  Getränkepauschalen oder einen Mindestumsatz pro Person an. 

Beim Getränkemindestumsatz handelt es sich um eine Mischkalkulation in Kombination mit der Miete. Die Getränkepauschale ist ein Pauschalpreis, der anhand der Personen und der Anzahl der Stunden berechnet wird. In der Pauschale enthalten sind: Wasser, Softgetränke, Bier, Wein und Sekt. Die Getränkeauswahl kann gegen Aufpreis erweitert werden. Eine Longdrinkpauschale (Vodka, Gin, Rum und Softdrinks) kann auf Wunsch nur in Kombination mit der Getränkepauschalen ebenfalls dazu gebucht werden.

Bei gratis Fahrten ohne Getränkepauschalen werden nach Verzehr abgerechnet und mit EC Karte bezahlt beim Servicepersonal werden.

Welche Getränke sind an Bord?

Vor jedem exklusiven Event erfragen wir den anhand der Gästeliste den erwarteten Männer-/ Frauenanteil, so dass wir das Eventboot mit den jeweilig passenden Getränken bestücken. Generell sind wir aber immer so gut vorbereitet, dass niemand durstig von Bord geht muss. Grundsätzlich sollten Sonderwünsche zu Spirituosen oder Cocktails sollten vorher mit unserer Eventabteilung abgestimmt werden.

Wer grillt das Fleisch an Bord?

Unser Personal an Board bereitet das BBQ vor und grillt für euch oder ihr bucht den Gasgrill und bedient diesen selbst.

Wie geht Ihr mit Unverträglichkeiten um?

Bitte informiert unsere Eventabteilung über mögliche Unverträglichkeiten eurer Gäste durch Laktose, Gluten, Fruktose, etc. dann werden wir das im Angebot entsprechend berücksichtigen.

Wie werden Kinder bei Speisen und Getränken berechnet?

Für Kinder unter 5 Jahren berechnen wir keine Speisen und Getränke. (Bei Kindergeburtstagen und entsprechenden Personenanzahl müssen diese natürlich dennoch mitgerechnet werden.)

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren berechnen wir bei Speisen und Getränken mit 50% des Preises. Ab 13 Jahren werden Kinder mit vollem Preis berechnet.

WETTER

Findet die Tour auch trotz starkem Regen und Gewitter statt?

Je nach Wetterprognose und Einschätzung des Schiffsführers entschieden wir, ob die Fahrt eine Gefahr für die Gäste darstellen könnte. Der Schiffsführer entscheidet, ob gefahren werden kann oder nicht. Möglichkeiten zu einer Verschiebung sind je nach Aufwand eventuell mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Gibt es Möglichkeiten das Eventboot zu beheizen?

Unser floatingBeach.Club ist wir eine Strandbar komplett offen und nicht überdacht, aber verfügt über einen 38° warmen Jakuzzi. 

 

Unsere HouseBoatYacht verfügt über eine Fußbodenheizung mit digitaler App Steuerung und einen schönen Kamin.

Sind wir gegen Regen und Wind geschützt?

Unser floatingBeach.Club ist wir eine Strandbar komplett offen und nicht überdacht, aber verfügt über einen 38° warmen Jakuzzi. 

Unsere HouseBoatYacht verfügt über eine Fußbodenheizung mit digitaler Temperatursteuerung und einen schönen Kamin. Bitte beachtet, dass es bei schlechtem Wetter und voller Besatzung im 25qm großen Salon der HouseBoatYacht auch etwas eng werden kann und nicht alle Gäste einen Sitzplatz bekommen.

ROUTEN UND ANLEGEMÖGLICHKEITEN

Ist ein großes Event mit mehreren Eventbooten möglich?

Wir können mit mehreren Eventbooten fahren und an entsprechenden Buchten oder Badestellen die Eventboote aneinanderlegen, so dass wir eine Eventfläche von ca. 400qm für bis zu 150 Gäste gleichzeitig anbiete können. 

Kann das Event auch ohne Fahren an einem Anleger stattfinden?

Feiern an privaten Anlegestellen oder Wassergrundstücken ist auch grundsätzlich möglich. Wir können auch ankern und das Event in einer Bucht veranstalten. 

Kann das Event in einem bestimmten Hafen stattfinden bzw. die Tour beginnen?

Sonderwünsche für bestimmte Touren versuchen wir im Rahmen des gebuchten Zeitraums zu ermöglichen. Diese müssen im Vorfeld insbesondere hinsichtlich der Anlegemöglichkeiten abgestimmt werden. Ggf. sind diese mit Zusatzkosten für Leerfahrten verbunden, wenn z.B. die Eventboote zu einem bestimmten Hafen überführt werden müssen. Eine Leerfahrt fällt an, wenn der Weg zum Anleger nicht in unserem Einzugsgebiet oder im gebuchten Zeitraum zu erreichen ist. Daher fallen zusätzliche Kosten für Personal, Sprit und Miete für die Fahrt dahin an.Unsere Heimathafen liegen in der Rummelsburger Bucht und/ oder am Pichelssee am Wannsee.

Wann legt das Eventboot ab und wieder an?

Unser 60-90min Touren mit dem JP.CHENET floatingBeachClub finden täglich um 14Uhr, 16 Uhr und 18 Uhr statt. Wir legen immer 15 Minuten vor Fahrtantritt an der Anlegestelle am Pirates Berlin an, damit die Touren pünktlich beginnen können. Wir legen auch 15 Minuten vor der gebuchten Zeit am Anleger an, sodass Ihr das Eventboot pünktlich zu Eurer gebuchten Zeit verlassen könnt.

 

Die An- & Ablegezeiten und Ablauf bei exklusiv gebuchten Events werden mit unserer Eventabteilung  individuell abgestimmt.

Welche Routen werden gefahren?

Bei exklusiv gebuchten Events können wir die Tour individuell nach Kundenwunsch und im Rahmen des gebuchten Zeitraums abstimmen. Wir können auf am Media-Spreeufer auf und ab, sowie auf dem Wannsee fahren und in schönen Buchten ankern, um ins Wasser zu springen. 

Unser Eventteam hat zahlreiche Tourenvorschläge abhängig vom Eventzeitraum. 

Bitte beachtet, dass aufgrund Geschwindigkeiten und niedriger Brücken nicht alle Eventoote alle Touren fahren können. Die gratis Tour mit unserem JP CHENET floatingBeachClub führt vom Pirates entlang des Spreeufers Richtung Rummelsburger Bucht und zurück.

Wo dürfen wir ankern?

Es gibt zahlreiche Ankermöglichkeiten am Wannsee oder in Potsdam sowie in der Rummelsburger Bucht. 

Wo dürfen wir baden gehen?

Bei exklusiv gebuchten Events können wir die Tour individuell nach Kundenwunsch und im Rahmen des gebuchten Zeitraums abstimmen, um in schönen Buchten zu ankern und ins Wasser zu springen. Besonders geeignet dafür ist der Wannsee und die Seen in Potsdam. 

Wo können wir einen Zwischenstopp einlegen, um Gäste ab- / aufzuladen?

Der Zwischenstopp muss mit der Eventabteilung im Vorfeld besprochen werden. Grundsätzlich ist ein zusätzliches Anlegen an all unseren Partneranlegern möglich. Da wir jedes Manöver anmelden müssen, fallen zusätzliche Kosten an. Unser Heimathäfen sind die Sunset Marina und die City Marina.

SICHERHEIT AN BOARD

Befinden sich Schwimmwesten an Bord?

Wir haben für alle Gäste Schwimmwesten dabei, auch wenn wir hoffen, dass diese nicht zum Einsatz kommen. Eine Info und Anweisung, wo sich die Rettungswesten befinden, erhaltet Ihr zu Beginn der Fahrt von unserer Crew. Wir haben auch 5 Kinder-Schwimmwesten an Board. 

Werden mehr als 5 Kinder an Board erwartet, bittenwir uns rechtzeitig zu informieren, damit wir das Eventboot entsprechend bestücken können. Für Nicht-Schwimmer und Kinder unter 8 Jahren gilt an Bord die Rettungswestenpflicht, d.h. Kinder unter 8 Jahren müssen während des Events immer eine Rettungsweste tragen!

Darf auf dem Boot geraucht werden?

Ja, Ihr dürft im outdoor- bzw. Außenbereich der Eventboote rauchen. Dafür haben wir auch Aschenbecher an Bord, damit nichts über Bord geworfen wird.

Darf ich ein Feuerwerk veranstalten?

Nein, das ist auf unseren Eventbooten durch zu hohe Brandgefahr nicht möglich.

Dürfen wir Konfetti und Glitzer mitbringen?

An Bord unserer Eventboote herrscht strenges Konfetti -und Glitzerverbot. Damit wollen wir sowohl die Verschmutzung der Natur, als auch unsere Eventboote vermeiden. Bei Missachtung dieser Regel kommt es zu zusätzlichen Reinigungskosten in Höhe von 250,00 €.

Darf man vom Dach der Schiffe ins Wasser springen?

Das ist während der Fahrt und alkoholisierten Gästen zu eigenen Sicherheit nicht gestattet.

Das Springen an Brücken und vom Dach der HouseBoatYacht, sowie das Baden in nicht gestatteten Gewässern, ist verboten und wird mit sofortigem Fahrtabbruch geahndet!

Dürfen Partyzelte oder Sonnenschirme auf dem Oberdeck aufgebaut werden?

Nein, das ist nicht möglich, da wir viele Brücken passieren und wir die Höhe beachten müssen. Wir müssen ebenfalls darauf achten, dass durch Wind nichts von Bord fliegt.

SONDERWÜNSCHE & ZAHLUNGSMODALITÄTEN

Darf ich auch länger auf dem Boot bleiben als ich gebucht habe, um den Abend ausklingen zu lassen?

Grundsätzlich ist eine Verlängerung der Eventdauer möglich. Da wir häufig Anschlussfahrten haben, ist eine Absprache vorab erforderlich, kann spontan jedoch auch durchaus möglich sein. Das muss natürlich im konkreten Fall in Bezug auf Anschlussfahrten und Anleger passen. Eine Verlängerung wird in der Abschlussrechnung berechnet. Wünsche oder Änderungen der Eventdauer müssen mit unserer Eventabteilung abgestimmt werden.

Kann ich am Bord mit EC-Karte bezahlen?

Ja, während der gratis Tour auf unserem JP. CHENET floatingBeach.Club können Getränke mit EC-Karte bezahlt werden. 

Bei exklusiv gebuchten Events werden Zusatzkosten mit der Abschlussrechnung berechnet.. Wenn Euch Service und Fahrt so gut gefallen haben, wovon wir natürlich ausgehen, und ihr ein kleines Trinkgeld bei uns lassen wollt, würden wir euch bitten dieses in bar an Bord zu übergeben. Das Trinkgeld wird in gleichen Teilen unter der Bootscrew aufgeteilt.

Können wir Sachen zur Vorbereitung in den Hafen bringen oder selber dekorieren?

Je nach Absprache mit der Eventabteilung ist es möglich, dass Ihr z.B. Dekoration bei uns im Hafen abliefern könnt. Je nach Aufwand kann dies mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Wenn Ihr Zeit benötigt, um etwas auf dem Eventboot aufzubauen oder selbst zu dekorieren, bedarf das einer Absprache, da das Eventboot je nach Vorbereitungs- und Nachbereitungszeit länger gebucht werden muss. Die von uns eingeplante Vorbereitungszeit im Hafen ist ausschließlich für die Vorbereitung der Fahrt bedacht, zusätzliche von Euch benötigte Zeit, muss zusätzlich eingeplant und gebucht werden.

Welche Zusatzleistungen kann ich dazu buchen?

Ihr könnt bei uns nach Aufpreis einen Cityguide, DJ, Live-Band und Blumendekoration, sowie auch Kuchen oder Torten für einen speziellen Anlass buchen. Externe Dienstleister könnt Ihr nur in Absprache mit uns dazu buchen. Ohne Absprache mit uns, können wir nicht gewährleisten, diese auch an Bord zu lassen. Wir müssen im Vorfeld prüfen, dass die Sicherheit an Bord sowie genügend Strom und Platz dafür gewährleistet werden kann.

Wann werden die finalen Details meiner Fahrt besprochen wie z.B. Speisen, Getränke, Personenanzahl oder Zusatzleistungen?

Nach dem Unterschreiben des schriftlichen Angebots bzw. der Auftragsbestätigung übergeben wir Eure Fahrt an unsere Eventabteilung. Diese meldet sich 21 bis 14 Tage vor der gebuchten Fahrt, um alle Details mit Euch zu besprechen.

Nach dem finalen Gespräch können die Speisen nicht mehr geändert werden. 

Falls es zu keiner Abstimmung kommt, weil wir Euch nicht erreichen, werden die festgelegten Vertragsdaten genommen und das beste Angebot an Speisen für den ausgemachten Preis produziert. Die finale Personenanzahl muss bis 7 Tage vor Eventdatum vorliegen. 

Vorgenommene Änderungen werden nach der Veranstaltung in der Abschlussrechnung verrechnet. Somit bekommt Ihr nach der Fahrt entweder Geld erstattet oder müsst noch einen Betrag nachzahlen.

Solltet Ihr am Tag der Fahrt noch dringende Fragen haben, könnt Ihr diese an unsere Crew an Bord stellen.

Wie geht es nach meiner Zusage für die Fahrt weiter?

Sobald ihr das Angebot bzw.  Auftragsbestätigung unterschreibt und diese eingescannt per Email an uns sendet wird das geplante Eventdatum bestätigt. Wir lassen Euch anschließend die Abschlagsrechnungen per Email zukommen. Wir bitten Euch, den Rechnungsbetrag pünktlich auf unser Firmenkonto zu überweisen. Die Kontodaten, Fristen und Raten findet Ihr auf der Auftragsbestätigung und der Abschlagsrechnung. Erst mit der unterschriebenen Auftragsbestätigung, sowie Anzahlung ist die Veranstaltung fest bei uns gebucht und bestätigt.

RESERVIERUNGSWÜNSCHE & VERBINDLICHE BUCHUNG

Bis wann müssen die finale Personenzahl und die Essenswünsche durchgeben werden?

Bei exklusiv gebuchten Events muss bis 14 Tage vor dem Eventtag die Cateringauswahl final getroffen sein und 7 Tage vor der Fahrt kann die Personenzahl bzgl. des Caterings mit 10% kostenfrei angepasst werden. 

Können wir unser Lieblingsboot reservieren?

Nennt uns bitte in einer schriftlichen Anfrage den Wunschtermin und Alternativtermine. Ihrt erhaltet ein Angebot für das gewünschte Eventdatum, wenn das gewünschte Eventboot in diesem Zeitraum noch nicht gebucht sein sollte. Erst wenn ihr dieses schnellstmöglich    schriftlich bestätigt und das Eventboot in der Zwischenzeit noch nicht gebucht wurde, ist das Eventboot auf Euren Namen eingebucht. Die Buchungsbestätigung gilt als Vertrag.

Für nachträgliche Änderungen jeder Art bedarf der Schriftform.

Was passiert, wenn etwas beschädigt wird oder wir uns nicht an die Regeln halten?

Der Vertragspartner haftet für entstehende Schäden, wie z. B. das Verstopfen von unseren Toiletten durch unsachgemäße Benutzung, Beschädigung am Mobiliar wie Loungemöbel oder Liegestühle oder die Verwendung von Konfetti trotz des Verbots.

Der Schiffsführer kann die Fahrt abbrechen, wenn die Sicherheit der Gäste und der Fahrt durch den Zustand der Gäste gefährdet ist. Dazu zählen ins Wasser springen, an Brücken hängen,

Dinge ins Wasser werfen etc. Grundsätzlich wird – je nach Widrigkeit – im ersten Schritt ermahnt. Ändert sich daraufhin nichts, kann die Fahrt abgebrochen werden. Dem Schiffsführer

obliegt das Hausrecht. Die Hausordnung ist – zur Sicherheit aller – einzuhalten, wir sitzen an der Stelle nämlich wortwörtlich alle im selben Boot.

Wie sehen die Stornierungsgebühren aus?

Die Stornierungsgebühren sind auf dem schriftlichen Angebot vermerkt. 

Was passiert, wenn ein gebuchtes Eventboot unvorhergesehen zum Service muss?

Selbstverständlich versuchen wir die Serviceintervalle nicht an einem Eventtag durchzuführen, jedoch kann es vorkommen, dass ein gebuchtes Eventboot unvorhergesehen zum Service oder repariert werden muss. Dann informieren wir euch selbstverständlich umgehend und erstatten die bereits geleisteten Zahlungen oder vereinbaren einen Alternativtermin.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Oder schicken Sie uns eine Mail mit Ihren persönlichen Angaben und Wünschen. Ob Hochzeitsfeiern, Firmenevents oder andere Veranstaltungen. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Boot-Typ

11 + 1 =